Laub wird kostenlos angenommen

Zurück

Laub wird kostenlos angenommen

In der Gemeinde Dörverden wird auch in diesem Jahr angeboten, Laub unentgeltlich abgeben zu können.

Herbstlaub © pixabay

In der Gemeinde Dörverden wird auch in diesem Jahr angeboten, Laub unentgeltlich abgeben zu
können. Auf diesen Service haben sich der Bürgermeister sowie die Ortsvorsteherinnen und
Ortsvorsteher verständigt. Letztere erklären sich auch in diesem Jahr bereit, ihre Freizeit zur
Verfügung zu stellen, um das Laub anzunehmen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist die Laubannahme in diesem Jahr allerdings nur
eingeschränkt unter Beachtung des Nutzungs- und Hygienekonzepts vom 03.11.2020 gestattet.

So muss auch beim Abladevorgang eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen und Abstand gehalten
werden. Aus diesem Grund kann keine Abladehilfe seitens der Ortsvorsteher/innen angeboten
werden kann. Das vollständige Nutzungs- und Hygienekonzept ist auf der gemeindlichen
Internetseite unter www.doerverden.de zu finden.

Abgegeben werden darf wie in den Vorjahren ausschließlich Laub und keine anderen Grün- oder
andere Gartenabfälle, da ansonsten ungleich höhere Entsorgungskosten entstehen würden. Eine
Anlieferung außerhalb der angegebenen Zeiten ist nicht gestattet.

Dörverden, 11.11.2020

gez. Alexander von Seggern

Bürgermeister 


Nutzungs- und Hygienekonzept für die Durchführung der Laubsammelaktion während der Corona-Pandemie

 Unter Beachtung der jeweils geltenden Fassung der Niedersächsischen Corona-Verordnung ist die Durchführung der Laubsammelaktion in der Gemeinde Dörverden nur unter Beachtung folgender ergänzender Auflagen und Bedingungen gestattet:

1. In der Gemeinde Dörverden wird angeboten, Laub unentgeltlich an den nachstehenden Sammelstellen zur jeweils angegebenen Zeit abgeben zu können:


Ortschaft

Datum

Zeit

Sammelstelle

Dörverden/

Stedorf

Sa. 21.11.2020

09.30 - 12.00 Uhr

Baubetriebshof Dörverden,

Große Straße 80

Ahnebergen

Sa. 21.11.2020

09.30 - 12.00 Uhr

Am Ehrenmal,
Ahneberger Ring

Hülsen

Sa. 21.11.2020

09.30 - 12.00 Uhr

Schützenplatz, Schützenweg

Stedebergen

Sa. 21.11.2020

09.30 - 12.00 Uhr

Friedhofparkplatz, Kuracker

Wahnebergen

Sa. 21.11.2020

09.30 - 12.00 Uhr

Sportplatz, Unter den Eichen

Westen

Do. 26.11.2020

16.00 - 17.00 Uhr

Feuerwehrwiese, Feldstraße

Fr. 27.11.2020

16.00 - 17.00 Uhr

Sa. 28.11.2020

10.00 - 11.00 Uhr

Barme

Sa. 28.11.2020

09.30 - 12.00 Uhr

Grundschule, Memelstraße


2. Abgegeben werden darf ausschließlich Laub und keine anderen Grün- oder andere Gartenabfälle. Eine Anlieferung ist außerhalb der angegebenen Zeiten nicht gestattet. Den Weisungen der Ortsvorsteherin/des Ortsvorstehers vor Ort ist Folge zu leisten.

3. Beim Aufenthalt an der Sammelstelle (insb. im Containerbereich) und während des Anliefervorgangs muss jede Person jederzeit einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu jeder anderen Person, die nicht dem eigenen oder einem weiteren Hausstand angehört, einhalten.

4. Der Abladevorgang muss selbstständig unter Beachtung der am Veranstaltungstag geltenden Kontaktbeschränkungen erfolgen. Eine Abladehilfe wird vor Ort nicht angeboten.

5. Während des gesamten Aufenthalts hat jede Person eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Dies gilt nicht für Personen, für die auf Grund einer Behinderung oder von Vorerkrankungen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht zumutbar ist sowie für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres.

6. Das Anliefern des Laubes hat zügig zu erfolgen, damit keine langen Wartezeiten entstehen und es zu keiner größeren Menschenansammlung kommt.

7. Die Gemeinde behält sich vor, die Laubsammelaktion jederzeit und auch kurzfristig abzusagen oder zu beenden.

Dieses Nutzungs- und Hygienekonzept tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Dörverden, 03.11.2020

gez. Alexander von Seggern

Bürgermeister

Meldung vom 11.11.2020